Lade Veranstaltungen

Der erste Schritt zum zertifizierten Verwalter nach § 26a WEG in 6 Stunden
Was Verwalter zwingend wissen müssen: Die Grundlagen des Wohnungseigentumsrechts

Weiterbildungsnachweis: 6 Netto-Zeitstunden

Weiterbildung wird nach § 34c Abs. 2a GeWO i. V. m. § 15b Abs. 1 MaBV für Wohnimmobilienverwalter anerkannt und bestätigt.

KOSTEN: 180,00 Euro zzgl. MwSt.

Egal ob Einsteiger oder Profi, die Grundlagen des WEG müssen sitzen! Und das nicht erst bei der Prüfung zum zertifizierten Verwalter nach § 26 a WEG.
Es geht vielmehr um die tägliche Praxis, die dadurch geprägt ist, dass viele Verwalter zahlreiche Einzelfragen auf dem Schreibtisch haben und dadurch oft den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen. Dabei lassen sich die meisten Probleme mit den Grundlagen des Rechts problemlos meistern.
Das Webinar erklärt das WEG systematisch. Von der Begründung des Wohnungseigentums, der Rechtsstellung des Verwalters, der Unterscheidung zwischen Beschluss und Vereinbarung bis zur Versammlung, dem Finanzwesen, den baulichen Veränderungen; alles verpackt in knackige 6 Stunden hochkonzentrierte Webinar-Arbeit. Ob als Einstieg oder zur Wiederholung der Materie, machen Sie den ersten Schritt in Richtung der gesetzlich angeordneten Zertifizierungspflicht.

Auszug aus den Inhalten:

• Teilungserklärung und Gemeinschaftsordnung
• Beschluss und Vereinbarung
• Gemeinschaft, Wohnungseigentümer und Verwalter
• Kostenverteilung und Finanzwesen
• Wohnungseigentümerversammlung
• Bauliche Veränderungen und Erhaltungsmaßnahmen
• Das vermietete Wohnungseigentum

Direkt zur Anmeldung:
https://www.edudip.com/de/webinar/der-erste-schritt-zum-zertifizierten-verwalter-nach-26a-weg-in-6-stunden/1416526